Neue Graspiste rechts der Asphaltbahn

Alte Graspiste links der Asphaltbahn

Ansicht neue Graspiste und Asphaltbahn von hinten

Ansicht alte Graspiste mit Nordhang

Vorbereitungsraum

Unser Fluggelände liegt westlich von Unterlauter, zwischen den Ortschaften Glend und Beuerfeld (Gemeinde Meeder).


GPS-Koordinaten: Nord 50° 17' 49.6'' - Ost 10° 57' 25.6''            


Der Flugplatz hat eine Rasenpiste von 120m x 15m. Der freie Flugsektor liegt nördlich.


Der Flugplatz ist auf Flugmodelle mit einem maximalen Abfluggewicht bis maximal 25 kg zugelassen.

Die Aufstiegszeiten sind täglich von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang, jedoch mit Flugmodellen mit Verbennungsmotoren innerhalb dieses Zeitrahmens nur während folgender Zeiten:


  


Nichtmitgliedern ist das Benutzen des Fluggeländes in Abwesendheit von MFC-Mitgliedern verboten. Gastfliegern kann die Benutzung des Geländes bei entsprechendem Versicherungsnachweis und dem Erwerb einer Tagesmitgliedschaft gestattet werden.


Eine Tagesmitgliedschaft kann von jedem Vorstandsmitglied, bei Nichtanwesenheit von Vorstandsmitgliedern vom Flugleiter, erteilt werden.


Außerdem sind sie auf die bestehende Flugplatzordnung hinzuweisen.


Sämtliche eingesetzten Flugmodelle mit Verbrennungsmotoren müssen mit einem funktionstüchtigen Schalldämpfer, der dem jeweils neuesten technischen Entwicklungsstand entsprechen muss, ausgestattet sein.


Es gelten folgende maximale Lärmpegel :



 

* Wird jeweils nur nur ein Modell mit Verbrennungsmotor oder Turbinenantrieb gleichzeitig betrieben, darf der max. zulässige Schallpegel um 3 dB(A)/25m angehoben werden. Es gelten dann 74 bzw. 84 dB(A)/25m.

08:00 bis 20:00 Uhr

09:00 bis 13:00 und 15:00 bis 20:00 Uhr

Werktage:

Sonn- und Feiertage:

71 dB(A)/25m*

81 dB(A)/25m*

Kolbenmotoren:

Turbinenstrahltriebwerken: